[Mapit] Demo-installation Mapit hat geklappt!

Bernhard Herzog bh@intevation.de
Mon, 6 Nov 2000 17:45:51 +0100


On Mon, Nov 06, 2000 at 05:30:57PM +0100, Peter Brack wrote:
> Hallo Ihr lieben supporter!
> 
> Meine Demo-Installation läuft, und ich wollte anlässlich diesen
> Ereignisses alle danken, die mir so schnell und kompetent geholfen
> haben!!!

Super!

> Der Fehler lag im Endeffekt beim PIL. Ich hatte diese insgesamt dreimal
> runtergeladen. Diejenige, welche auf meiner Windose98 hingehauen hat war
> folgende:
> 
> http://piddle.sourceforge.net/downloads/PIL-1.1.1-win32-bin-for-py152.zip
> 
> eingesendet vom Bernhard. Dankeschön!!

Gern geschehen!

Ich hatte diese PIL version bisher nur unter NT 4 getestet; gut zu
wissen, daß sie auch unter 98 läuft. Wenn ich mich recht entsinne, gab
es bei älteren Versionen manchmal Probleme mit Windows 9x.

> Jetzt wird es ja erst richtig spannend, so mit eigenen Sachen und so...
> 
> 
> was ich als erstes brauche, ist die Möglichkeit, Map-It- Karten aus
> Karten-Kacheln zu erstellen... Hat da  Einer gleich mal einen guten Tip?

Wie man Daten für MapIt! aufbereitet ist im Prinzip auf der Webseite
erklärt (http://www.mapit.de/data.de.html), nur wahrscheinlich noch
nicht ausführlich genug. Wäre schön, wenn Du uns dazu Rückmeldung geben
könntest wo wir die Anleitung noch verbessern können.

  Bernhard

-- 
Intevation GmbH                                 http://intevation.de/
MapIt!                                               http://mapit.de/
Sketch                                 http://sketch.sourceforge.net/