[Intevation Aktuelles] Gpg4win 2.1.0: Neue Version der E-Mail- und Datei-VerschlŘsselungsl÷sung fŘr Windows

Emanuel SchŘtze emanuel at intevation.de
Die Mar 15 15:04:12 CET 2011


Pressemitteilung [1]
in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt f├╝r Sicherheit in der Informationstechnik 
(BSI) 


+++ Gpg4win 2.1.0: Neue Version der E-Mail- und Datei-Verschl├╝sselungsl├Âsung 
f├╝r Windows +++

Bonn / Osnabr├╝ck, 15.03.2011.

Gpg4win, die Freie E-Mail- und Datei-Verschl├╝sselungsl├Âsung f├╝r Microsoft 
Windows, ist am 15.3.2011 in der Version 2.1.0 erschienen. Die Software kann 
auf der Website http://www.gpg4win.de/ kostenlos heruntergeladen werden. 
Gpg4win (GNU Privacy Guard for Windows) ist ein vom Bundesamt f├╝r Sicherheit 
in der Informationstechnik (BSI) beauftragtes Kryptografie-Werkzeugpaket zum 
Verschl├╝sseln und Signieren unter Microsoft Windows (2000, XP, Vista, 7), 
unter anderem in Microsoft Outlook und dem Windows-Explorer. Mit Gpg4win kann 
jeder E-Mails, Dateien und Datei-Ordner einfach und kostenlos ver- und 
entschl├╝sseln, sowie ihre Integrit├Ąt (Unver├Ąndertheit) und Herkunft 
(Authentizit├Ąt) mittels digitaler Signaturen absichern und ├╝berpr├╝fen.

Die neue Version bietet zahlreiche neue Funktionen gegen├╝ber den Versionen 
2.0.x:

    * Signieren/Verschl├╝sseln von Dateien und Ordnern, auch rekursiv
    * Pr├╝fsummen von Dateien erstellen/├╝berpr├╝fen, auch rekursiv
    * wesentlich verbesserter, benutzerfreundlicherer Zertifikatsauswahldialog
    * "Schnell-Modus" (Viel-Benutzer-Modus) zum z├╝gigen 
      Signieren/Verschl├╝sseln von E-Mails
    * Unterst├╝tzung von Windows 7
    * verbesserte X.509-SmartCard-Initialisierung mit Kleopatra
    * stark vereinfachtes Einrichten von X.509-Wurzelzertifikaten
    * neue Anleitung zur Konfiguration von S/MIME
    * englischsprachige ├ťbersetzung des deutschen Gpg4win-Kompendiums
    * viele Fehlerbereinigungen und Stabilit├Ątsverbesserungen

Die Entwickler haben in Gpg4win 2.1.0 verst├Ąrkt auf eine einfachere Bedienung 
geachtet. Beispielsweise lassen sich nun Dateien und ganze Ordner per 
Rechtsklick im Explorer signieren und verschl├╝sseln. Es muss nur noch der 
Empf├Ąnger ausgew├Ąhlt werden, an den verschl├╝sselt werden soll. Die 
verschl├╝sselte Archiv-Datei kann dann, z. B. auf einem USB-Stick, sicher 
transportiert werden.

Auch das Entschl├╝sseln und das Pr├╝fen der Signatur ist nun einfacher zu 
handhaben, da es ebenfalls direkt aus dem Explorer heraus durchgef├╝hrt werden 
kann. Daf├╝r muss der Nutzer nur einmal ein Passwort eingeben und erh├Ąlt so 
die unverschl├╝sselten Originaldateien.

Gpg4win ist die offizielle GnuPG (GNU Privacy Guard)-Distribution f├╝r Windows 
und wird von den Entwicklern von GnuPG gepflegt und weiterentwickelt. Die 
Software unterst├╝tzt die beiden relevanten kryptografischen Standards OpenPGP 
und S/MIME (X.509). Gpg4win und die darin enthaltenen Komponenten sind Freie 
Software (FLOSS - Free, Libre und Open Source Software). ÔÇ×Durch diese Freie 
Software entstehen keinerlei Lizenzkosten. Die Verschl├╝sselungssoftware kann 
somit ohne Mehrkosten weiter verbreitet werden", erl├Ąutert Florian von 
Samson, Referent im BSI.

Alle Dialoge sind vollst├Ąndig in deutscher Sprache verf├╝gbar. Einen guten 
Einstieg bietet das umfassende Gpg4win-Kompendium. In leicht verst├Ąndlicher 
Form werden die Prinzipien und Praxis der Kryptografie beschrieben. An 
konkreten Beispielen wird erl├Ąutert, wie man mit Gpg4win eine sichere, 
verschl├╝sselte E-Mail-Kommunikation f├╝hren kann.

Professioneller Support wird durch die an der Entwicklung von Gpg4win 
beteiligten Firmen (Intevation GmbH, g10Code GmbH und KDAB GmbH & Co. KG) 
├╝ber die Gpg4win-Webseite angeboten. Dabei treten diese Firmen auch als 
Dienstleister auf, um Gpg4win weiterzuentwickeln.


Weitere Informationen:
----------------------
* BSI-Informationen zu Gpg4win
  https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Themen/ProdukteTools/Gpg4win/Gpg4win.html

* Die offizielle Webseite von Gpg4win:
  http://www.gpg4win.de/


Pressekontakt:
--------------
Bundesamt f├╝r Sicherheit in der Informationstechnik
Postfach 200363
53133 Bonn
Telefon: 0228 99 9582-5777
+49 228 99 9582-5777
Telefax: 0228 99 9582-5455
+49 228 99 9582-5455
E-Mail an die Pressestelle: presse at bsi.bund.de

Intevation GmbH
Emanuel Sch├╝tze
Neuer Graben 17
49074 Osnabr├╝ck
E-Mail: emanuel.schuetze at intevation.de
Telefon: 0541 335083-746


[1] 
https://www.bsi.bund.de/ContentBSI/Presse/Pressemitteilungen/Presse2011/Gpg4win_neue_Version_15032011.html
-------------- nńchster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Bin├Ąrdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verf├╝gbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigr├Â├če  : 198 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : http://www.intevation.de/pipermail/aktuelles/attachments/20110315/ce1954d3/attachment.bin